Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Gesundheit

Warum Nudeln glücklich machen

gabel1.jpgNudeln sind lecker und machen glücklich, aber warum? Das liegt an den Kohlenhydraten, die darin enthalten sind. Kohlenhydrate regen im Gehirn die Produktion von Serotonin an und dieses sendet die Botschaft der guten Laune an unsere Nerven. Und voìla, nach einer Portion Nudeln fühlen wir uns besser.
 
Wenn Sie sich eher zum Bequem-Typ zählen, sind Nudeln ideal. Deswegen sollten Sie immer einen ausreichenden Vorrat zu Hause haben. Denn Nudeln machen nicht nur glücklich, sondern sie sind vor allem sehr schnell und einfach zuzubereiten. Sie müssen die fertigen Nudeln nur nach Packungsanweisung kochen, dazu noch eine schöne Sauce und schon haben Sie ein leckeres Gericht. Ganz bequem wird es mit Fertigsaucen - die man mittlerweile überall in den Supermärkten findet.
 
Nudeln gibt es in vielen verschiedenen Variationen, zum Beispiel Hartweizennudeln, Eiernudeln oder Vollkornnudeln. Traditionell werden Nudeln aus Hartweizengrieß und frischem Trinkwasser hergestellt, weil die Nudeln beim Kochen so besser die Form halten und "al dente" werden. In Deutschland verwenden viele Nudelhersteller Eier, weil die Nudeln dann eine schöne, gelbe Farbe bekommen. Jedoch heißen nur die Nudeln, bei denen auf 1 Kilogramm Hartweizengrieß 100 Gramm Ei (oder zwei Eier) verwendet werden, Eiernudeln. Haben sie mehr Eier, werden sie mit dem Zusatz "mit hohem Eigehalt" (200 g Eimasse oder 4 Eier) oder "mit sehr hohem Eigehalt (300 g Ei oder 6 Eier) ergänzt. Nudeln mit hohem Eigehalt dürfen außerdem die Bezeichnung "Hausmacherart" tragen.
 
Vollkornnudeln sind eine gesunde Alternative zu normalen Nudeln. Sie werden aus vollem Korn hergestellt und haben deshalb mehr Vitamine, Mineral- und Ballaststoffe. Zudem machen Vollkornnudeln durch die Ballaststoffe schneller und länger satt und sorgen für eine gute Verdauung.
 
Die Lieblingsnudeln der Deutschen sind die Spaghetti, danach kommen die Spiralnudeln und die Bandnudeln. Sie können sie getrocknet aus dem Regal oder als frisches Produkt aus der Kühltheke kaufen. Natürlich gibt es Nudeln auch als Fertiggerichte in Konserven oder als Tiefkühlkost. Außerdem sind Nudeln gesund. Denn zu einer ausgewogenen Ernährung gehören neben Obst und Gemüse auch Getreideprodukte wie Nudeln.

Nickname 06.08.2009, 15.04 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Pasta-Aldente

Shoutbox

Captcha Abfrage



Deno
Danke für den Leichten Nudelsalat.
28.9.2009-10:24
Pasta Besta
Sehr kreative Pasta Seite! Eins - setzen! :-)
3.8.2009-18:21
Junifee
Ups!! Ich stelle gerade fest, dass hier schon lange nix mehr passiert ist...
29.6.2007-8:51
Mr. Pasta
Sehr informative Website! Weiter so!
13.1.2007-15:37
Mandy
Die Seite ist super! Hab schon oft hier rein geschaut. Nudeln in allen möglichen Variationen werden von uns (besonders von den Kindern) geliebt. Hier findet man tolle Anregungen. Weiter so!

GLG von Mandy
27.10.2005-9:12